Motorradreifen News filtern

ContiTrack

01.04.2015

Wir gehen mal davon aus es ist kein Aprilscherz was Continental da gerade verkündet ;()
Der auf der Intermot 2014 vorgestllte ContiTrack Slick - Motorradreifen soll erst 2016 komen.

.......

Für die Saison 2015 ist jetzt der Continental Raceattack Slick wieder im Programm.



Unsere Korbacher Spezialisten in der Reifenentwicklung arbeiten mit Hochdruck daran, die herausragenden Eigenschaften der Prototypen in die Serienproduktion einfließen zu lassen. In dieser Phase berücksichtigen wir neueste Erkenntnisse aus dem Reifenversuch und den Materialtests, um einen sehr guten Reifen noch besser zu machen.

 

Wir rechnen daher mit dem Produktionsbeginn und der Auslieferung des neuen ContiTrack erst zum Saisonstart 2016.

Im Sinne der bestmöglichen Performance bitten wir um Ihr Verständnis und sind sicher, Ihnen durch unsere Entscheidung ein Produkt liefern zu können, welches Sie und Ihre Kunden begeistern und überzeugen wird.


Von Grund auf neu entwickelt, ist der #Rennslick das Werkzeug für ultimative Performance bei Wettbewerbs- und Trainingseinsätzen auf der Rennstrecke. Eine verbesserte Karkassen-Konstruktion ermöglicht größte Stabilität auf der Bremse, präziseres Einlenken und enorme Traktion beim Rausbeschleunigen am Kurvenausgang. Das erlaubt dem Fahrer eine kontrolliertere, aggressivere und schnellere Kurvenfahrt.
Der ContiTrack für beste Rundenzeiten auf der Rennstrecke
Der ambitionierte Racer hat beim ContiTrack die Wahl zwischen den vier unterschiedlichen Gummimischungen
L0 – L3 (Supersoft, Soft, Medium, Endurance).
Diese Mischungen wurden von den Continental-Ingenieuren speziell für den harten Renneinsatz entwickelt und für die Jagd auf Rundenzeiten optimiert. Dank intensiver Forschung ist es den Entwicklern gelungen, die höhere Performance des Reifens bei verlängerter Haltbarkeit zu realisieren.
Ebenfalls aus dem professionellen Rennsport adaptiert sind die aufeinander abgestimmten Konturen des Vorder- und Hinterradreifens.
Geeignet ist der neue ContiTrack für folgende Rennkategorien: MONO (kleine und leichte Sportmotorräder, sowie Supermotos), SSP (Supersport), SBK (Superbike). Da er ein reinrassiger #Rennreifen ist, besitzt er keine Zulassung für den öffentlichen Straßenverkehr (NHS). Der Rennslick kommt mit folgenden Continental-Kerntechnologien:

• ZeroDegree. Die 0°-Stahlgürtelkonstruktion garantiert eine extreme Hochgeschwindigkeitsstabilität und geringe Kickbackneigung.
• Handmade in Germany. Wie alle hochwertigen Radialreifen kommt auch der ContiTrack aus Korbach/Hessen.

Der neue #ContiTrack: Bindeglied zwischen Amateur und Profirennsport

• Neu entwickelter Slickreifen für ultimative Performance bei Wettbewerbs- und Trainingseinsätzen auf der Rennstrecke (NHS)
• Optimierte Karkassen-Konstruktion bringt mehr Stabilität auf der Bremse, präziseres Einlenken und höhere Traktion am Kurvenausgang
• Vollkommen neue, auf Supersportler und Superbikes abgestimmte Gummi-Mischungen
• Höhere Performance bei verlängerter Haltbarkeit

 

Der ContiTrack Motorradreifen wird in folgenden Dimensionen verfügbar sein:

120/70 R17 TL ContiTrack GP2 L1 NHS
120/70 R17 TL ContiTrack GP2 L2 NHS
120/75 R17 TL ContiTrack GP1 L1 NHS
120/75 R17 TL ContiTrack GP1 L2 NHS

160/60R17 TL ContiTrack MONO GP2 L1 NHS
160/60R17 TL ContiTrack MONO GP2 L2 NHS
160/60R17 TL ContiTrack MONO GP2 L3 NHS
180/60R17 TL ContiTrack SSP GP2 L0 NHS
180/60R17 TL ContiTrack SSP GP2 L1 NHS
180/60R17 TL ContiTrack SSP GP2 L2 NHS
180/60R17 TL ContiTrack SSP GP2 L3 NHS
190/60R17 TL ContiTrack SBK GP2 L0 NHS
190/60R17 TL ContiTrack SBK GP2 L1 NHS
190/60R17 TL ContiTrack SBK GP2 L2 NHS
190/60R17 TL ContiTrack SBK GP2 L3 NHS
200/65R17 TL ContiTrack SBK GP1 L0 NHS
200/65R17 TL ContiTrack SBK GP1 L1 NHS
200/65R17 TL ContiTrack SBK GP1 L2 NHS

L0: supersoft
L1: soft
L2: medium
L3: endurance

Alle Reifengrößen mit Preisen und Verfügbarkeit des neuen Contitrack finden Sie im Motorradreifen Shop >>

 


Der ContiTrack ist die neueste Generation von Motorrad-Rennreifen aus dem Hause Continental.

#Slick #Rennreifen #Racing #Motorradreifen #Racetrack 

2014 by Konrad MARKUS