Motorradreifen News filtern

MICHELIN 2CTplus TECHNOLOGY

MICHELIN 2CTplus TECHNOLOGY

17.03.2016
Video   MICHELIN  

Dieses Video zeigt anschaulich die Auswirkungen der verbeserten Technologie.

Michelin setzt bei den meisten aktuellen Motorradreifen die überarbeitete 2CT+ (2 Compond Technologie) am Hinterreifen ein.
Bei der 2CT+ Technologie wird im Schulterbereich unterhalb der weichen Mischung eine härtere Mischung plaziert.
Dadurch wird die Steifigkeit des Reifens in Schräglage deutlich verbessert

• maximaler Grip bei Trockenhaftung  
• kurze Aufwärmphase
• hohe Sicherheit bei Nässe
• exzellente Laufleistung

Nehme an den MICHELIN Power Days 2019 auf dem Hockenheimring teil und sichere dir attraktive Angebote!Nach drei erfolgreichen Jahren freuen wir uns, (...)

Zum Start der neuen Motorradsaison 2019 kannst du von der MICHELIN Vorteilsaktion und Zufriedenheitsgarantie profitieren.MICHELIN Vorteilsaktion:Kaufe (...)

Michelin hat dem POWER RS nochmals überarbeitet, da in einigen Tests des letzten Jahres er bei Nässe nicht so gut abgeschnitten hat und (...)

Der Einfluss des korrekten Reifenluftdrucks auf das Fahrverhalten kann gar nicht hoch genug bewertet werden. Als weiteren Beitrag zur Fahrsicherheit (...)

Michelin bringt 2019 den  POWER SLICK PERFORMANCE , welcher ausschließlich für den Einsatz auf der Rennstrecke (...)

Fobo Bike ist das weltweit erste Bluetooth Reifendruck Kontrollsystem das über eine App mit dem Smartphone kommuniziert. Neu seit diesem Monat (...)