Motorradreifen News filtern

Maxxis Motocross-Reifen Maxxcross MX-ST fährt erste Erfolge ein

Maxxis Motocross-Reifen Maxxcross MX-ST fährt erste Erfolge ein

09.09.2019

Mit unserem neuen Motocross-Wettbewerbsprofil Maxxcross MX-ST mischen wir seit diesem Jahr bei der wichtigsten internationalen Motocross-Serie mit. Eigens für die FIM Motocross World Grand Prix (MXGP) entwickelt, haben jüngst zwei Fahrer mit dem Intermediate/Soft-Boden-Motocross-Reifen beachtliche Erfolge erzielt.

Erst kürzlich holte sich der 17-jährige Mattia Guadagnini den Junioren-Weltmeistertitel im italienischen Pietramurata in der 125ccm-Klasse. Mit einer fantastischen Leistung hat er bei der FIM-Europameisterschaft EMX125 mit einem Platz ganz oben auf dem Treppchen nachgelegt. Bisher hat der Husqvarna Pilot vom Team Maddii Racing sechs Rennen für sich entschieden. Die nächste Saison wird er in der 250er-EMX bestreiten. Zusätzlich dürfen wir uns mit Alberto Forato, ebenfalls aus dem „Team Maddii Racing“, freuen. Der 19-Jährige landete bei der Europameisterschaft im 250er-Klassement mit seiner Maxxis-bereiften Husqvarna auf dem dritten Platz.

Beim Maxxcross MX-ST sind die Profilstruktur, Gummimischung, die Karkasse und die Konstruktionsmethoden vollkommen neu entwickelt. Leistung, Traktion und Grip, die Eigendämpfung der Karkasse sowie deren Gewicht standen bei der Entwicklung des neuen Motocross-Profils ganz vorne auf der Prioritätenliste. Auf lockeren Böden bis hin zu einem Intermediate-Terrain stellt der Maxxcross MX-ST seine hervorragenden Handlingeigenschaften und Traktionswerte am besten unter Beweis. Als offizieller Reifenlieferant unterstützen wir mit diesem Profil den FIM Motocross World Grand Prix (MXGP).

Für ambitionierte Hobbyfahrer und solche aus dem Profi-Rennlager steht das Maxxcross MX-ST Reifenduo ab Mitte Oktober 2019 bereit.

Mit unserem neuen Motocross-Wettbewerbsprofil Maxxcross MX-ST mischen wir seit diesem Jahr bei der wichtigsten internationalen Motocross-Serie mit. (...)

Bei den Events der World Enduro Super Series (WESS) ist klar: Nur die besten Fahrer werden am Ende oben auf dem Treppchen stehen, und neben (...)

Mitas bringt 2019 den völlig neuen Motocross-Reifen TERRA FORCE MX auf den Markt“Die TERRA FORCE-MX-Linie von Mitas ist sowohl (...)

Fobo Bike ist das weltweit erste Bluetooth Reifendruck Kontrollsystem das über eine App mit dem Smartphone kommuniziert. Neu seit diesem Monat (...)

Beim Finallauf der Enduro Weltmeisterschaft 2018 gewinnt Steve Holcombe in Rüdersdorf bei Berlin bereits zum zweiten Mal in Folge die Titel im (...)

CTS - Enduro / Motocross

CTS - Enduro / Motocross