Motorradreifen News filtern

Suzuki Cup auf Bridgestone Reifen

09.06.2006

Bühne des „Suzuki Bridgestone GSX-R Cup“ ist die Internationale Deutsche Meisterschaft (IDM). Bei insgesamt acht Veranstaltungen können sich die Zuschauer auf spannende Rennen freuen. Für den sicheren Grip der Teilnehmer sorgt dabei exklusiv der Supersport-Rennreifen „Battlax BT 002“. Ein topaktuelles Produkt, mit dem der 18-jährige Shootingstar Arne Tode in der Saison 2003 erfolgreich in der Supersport-600-Klasse startete.

Über 7.400 Pferdestärken werden losgelassen, wenn der „Suzuki Bridgestone GSX-R Cup“ am 9. Mai zum ersten Mal auf dem Sachsenring startet. Mit der brandneuen, ca. 150 PS starken GSX-R 750 stellt Suzuki für die Saison 2004 ein Fahrzeug, das durch seine Motorleistung in der deutschen Markenpokal-Szene einzigartig ist.

Mit dem „Suzuki Bridgestone GSX-R Cup“ intensivieren die beiden Konzerne ihre Zusammenarbeit jetzt auch auf nationaler Ebene. International bilden Suzuki und Bridgestone für die Saison 2004 bereits in der MotoGP-Serie und in der Großserie ein Team. Die aktuellen Suzuki Supersport-Modelle GSX-R 600, GSX-R 750 und die GSX-R 1000 rollen 2004 auf Bridgestone-Reifen vom Band.(Neue Reifenzeitung)

Die Termine:
08.-09.05.2004 Sachsenring
22.-23.05.2004 Hockenheim
19.-20.06.2004 Nürburgring
03.-04.07.2004 Salzburgring
31.07-01.08.2004 Lausitzring
28.-29.08.2004 Schleiz
11.-12.09.2004 Oschersleben
25.-26.09.2004 Hockenheim