ROYAL-ENFIELD MOTORRADREIFEN

Finde hier die passenden und empfohlene Motorradreifen Paarungen inkl. Reifenfreigabe für deine ROYAL-ENFIELD

Wähle deine ROYAL-ENFIELD aus folgender Auflistung, um die passenden Motorradreifen und den richtigen Reifendruck zu finden.

Welches der beste Reifen für dein Motorrad ist kannst du anhand der Reifentests, Bewertungen und Kunden Empfehlungen entscheiden.

Falls du deine ROYAL-ENFIELD in unserer Datenbank nicht findest, schicke uns eine Mail und wir helfen dir weiter.
Wenn deine ROYAL-ENFIELD eine EU-Typenzulassung hat, kannst du unter Beachtung der Reifengröße, Bauart, Geschwindigkeits- und Speedindex den gewünschten Motorradreifen aussuchen.

ROYAL-ENFIELD Touring

CONTINENTAL GT / 650

Vorderreifen / Front:
100/90 -18 56H
Hinterreifen / Rear:
130/70 -18 63H

ROYAL-ENFIELD Classic

CLASSIC 350

Vorderreifen / Front:
90/90 -19 52H
Hinterreifen / Rear:
110/90 18 61H

CLASSIC 500

Vorderreifen / Front:
90/90 -19 52V
Hinterreifen / Rear:
110/80 -18 57V

CONTINENTAL GT / 650

Vorderreifen / Front:
100/90 -18 56H
Hinterreifen / Rear:
130/70 -18 63H

ROYAL-ENFIELD MOTORRADREIFEN NEWS

In dem aktuellen Video geht es darum wie belastbar Carbonfelgen für Motorräder sind?Sind Carbonfelgen nur etwas für die Rennstrecke (...)

Zwischen dem 20. Juli und 30. September 2020 gibt es beim Kauf eines Satzes Continental Conti Road dieses quirligen Tourenreifens einen (...)

Das Motorrad Magazin in Österreich hat für seine Sommerausgabe 6/2020 in Zusammenarbeit mit KTM einen vielschichtigen Sportreifentest auf (...)

METZELER triumphs in the first round of the International of Italy Supermoto 2020 in Ortona with the renewed RACETEC SM

METZELER triumphs in the first round of the International of Italy Supermoto 2020 in Ortona with the renewed RACETEC SM

Der für weiches und mittelhartes Terrain entwickelte Motocross-Reifen Dunlop Geomax MX33 wurde von den Herstellern KTM und Husqvarna als (...)

Pyramids Tyres, ein neuer Reifenhersteller mit Sitz in Port Said im Nordosten Ägyptens, hat am 9. Mai 2020 seine ersten Reifen vom Band laufen (...)