Motorradreifen News filtern

City

Die Marke METZELER erweitert das Sortiment ihres bekannten Sport-Touring-Reifens ROADTEC 01.
Zusätzlich zu den bekannten Radialversionen wird die Range ab März 2018 um brandneue Diagonalvarianten erweitert. Auf diese Weise können noch mehr Motorradfahrer von dem erfolgreichen und vielfach ausgezeichneten Reifenmodell profitieren.

Der METZELER ROADTEC 01 Motorradreifen hat sich seit seiner Einführung im Jahr 2016 bei mehreren Vergleichstests namhafter internationaler Motorradmagazine durchgesetzt und genießt einen ausgezeichneten Ruf. In den neuen Diagonalreifen-Dimensionen passt er nun auch auf ältere Motorräder sowie auf neuere Modelle im unteren und mittleren Hubraumbereich.
 
Bei der Diagonalvariante des ROADTECTM 01 kommen andere Strukturen und Gummimischungen zum Einsatz als bei den Radialversionen. Damit bietet METZELER für jeden Einsatzbereich die bestmögliche Lösung, in der Radial- wie auch in der Diagonalsparte die maximale Performance zu bieten.

Acht Reifenpaare hat Motorrad Classik in der aktuellen Ausgabe 3/2017 auf einer alten Yamaha XJ 900 F getestet.
Ziel des Test war es herauszufinden wie gut die aktuell angebotenen Klassik und Youngtimerreifen für ältere Motorräder, Oldtimer funktionieren. Gestestet wurden die Reifengröße 100/90 -18 (56H)  und 120/90 -18 (65V) von folgenden Herstellern:

 Avon Roadrider, Bridgestone BT45, Continental ContiGo, Dunlop Streetsmart, Metzeler Sportec Klassik, Michelin Pilot Activ, Pirelli Sport Demon, Continental Roadattack 2CR und der ClassicAttack"

 

Der neue Metzeler Sportec Street wurde für maximale Straßenperformance für Motorräder bis 400ccm und sportliche Roller entwickelt.

Der neue Diagonalreifen vom Metzeler soll den Sportec Klassik erstzen. Das Design des sportlichen Profils wurde von dem M5 abgeleitet. Eine neue Mischung mit hohem Silica-Anteil soll viel Grip nicht nur auf trockener Fahrbahn, sondern auch bei Nässe garantieren.

Einfaches Einlenken in Schräglage, leichtes, agiles Handling weitere Eigenschaften des Neulings.
Hohe Sicherheit mit einem sehr gutes Feedback und die verlängerte Profilrillen im Schulterbereich sorgen für eine optimierte Drainage. 2-Lagen Nylonkarkasse Verbesserte Laufeigenschaften Hoher Komfort

Etwicklt für 125er Leichtkrafträder wie z.b Yamaha YZF-R125 oder Honda CBR 125R.

Der Name ist nicht neu aber das Profil. Ab 2017 der ContiCity der passend Reifen für leichte, klassik und allrounder Motorräder. 

Ein langlebiger Mopedreifen mit modernster Leistung, hervorragendem Grip, mit einem traditionelle Erscheinungsbild.
Sein gezackter Profilschnitt verschafft ihm einen prägnanten Auftritt und starken Grip, die ausgewogene Mischung sorgt für überzeugende Langlebigkeit und stoische Kurvenstabilität. Ein Motorradreifen, gebacken für dynamische Zeitreisende

Mit dem neuen Motorradreifen GPR-300 erweitert Dunlop sein Angebot bei den sportlichen Allround-Straßenreifen nun auch in Deutschland.

Der speziell für Sport-Bikes kleineren Hubraums 300 ccm ( wie Honda, Kawasaki, Yamaha und KTM ) entwickelte Reifen bietet viel Performance für wenig Geld und ist in 11 Größen verfügbar. Produktvorteile sind das besonders leichtgängige Handling, durch die leichte Karkassenkonstruktion, die hohe Stabilität sowie das neutrale Fahrverhalten.

Avon StreetRunner: Neuer Motorradreifen für kleine Motorräder

Ein komplett neues Reifenmodell für kleine Motorräder bringt der traditionsreiche englische Hersteller Avon jetzt in neun verschiedenen Größen auf den Markt: Der Avon StreetRunner überzeugt mit guter Haftung, langer Lebensdauer und sicheren Fahreigenschaften.

Auch die kleinen Motorräder verdienen beste Reifen: Bei Avon ist jetzt der neue StreetRunner im Programm. Es gibt neun verschiedene Größen zur Bereifung von Einsteiger- und Anfängermaschinen wie die Honda-Modelle CBF 125 und CBR 125 oder auch Yamaha YBR und YZF 125. Dank einer griffigen Mischung, die für Nässe und städtische Einsätze ausgelegt ist, sorgt der neue Reifen für Sicherheit.

Die moderne, flott aussehende Profilgestaltung stellt eine zuverlässige Entwässerung der Bodenaufstandsfläche sicher und bewirkt gleichzeitig, dass die Gummis schnell auf Betriebstemperatur kommen.

Der Pirelli Angel City ist direckt von dem Pirelli GT abgeleitet. Auch das Profil wurde auf den kleineren Bruder übertragen.

Entwickelt wurde der Mopedreifen für kleinere aber sportliche Mopeds bis 300 ccm wie z.B Honda CBR300R, Yamaha R3, Kawasaki Ninja 300

Die robuste Konstruktion soll mehr Sicherheit gegen Einfahrverletzungen bieten. Das Profil und die Silika Gummimischung gewährleisten guten Grip und gute Wasserverdrängung und eine lange Lebensdauer.

Verfügbar solle der City Angel in folgenden Größen sein:

Avon StreetRunner the urban motorcycle tyre for small 125ccm city bikes

30.03.2015

Dieser Artikel ist vorerst leider nur in anderen Sprache, oder einem anderen Land verfügbar.
Unterhalb auf die entsprechende Flagge klicken um den original Text zu lesen.

MICHELIN CITY PRO

10.01.2015

Neue Reifengrößen 2015 für den Michelin City Pro Mopedreifen

110/80 - 14 TT (59S) CITY PRO REAR

90/80 - 14 TT (49P) CITY PRO F/R

50/100 -17 TT (30P) CITY PRO F/R


Einen neuen Mopedreifen für Kleinmotorräder präsentiert Michelin neben den sonnst so zahlreichen Neuerungen für 2014