MICHELIN ROAD 5

Touring

4.63

Preis: 99.90 EUR - 151.13 EUR
michelin
road 5


Der Michelin ROAD 5 bietet neben einem optimalen Grip auf nasser Straße zugleich exzellenten Trockengrip, die beste Stabilität im Vergleich zu seinen wichtigsten Konkurrenten, sowie ein verbessertes Fahrverhalten. Trockengrip, Handlichkeit und Stabilität auf Top-Niveau für mehr Fahrspaß.
Grundlage dafür ist die Kombination neuer Technologien:
Michelin 2CT+    MICHELIN ACT+

Der Trockengrip profitiert von der neuesten Generation von Gummimischungen.
Bei der Profilgestaltung sieht es so aus als hätte man Power RS und Road 4 kombiniert.


Michelin ROAD 5 TRAIL - Die Version für die Adveture Bikes. Jetzt in den gängigen Größen für die Motorräder BMW GS / KTM / Honda AfrikaTwin / uva.


Michelin ROAD 5 GT - Die verstärkte Version für die schweren GandTouring Big-Bikes ist ab sofort (September 2019) in 6 Dimensionen verfügbar.

Die Besitzer einer BMW R 1250 RT, K 1600 GT, Yamaha FJR 1300, Honda Pan European 1300, Kawasaki 1400 GTR, Triumph Trophy, können nun endlich auch auf den Michelin Road 5 GT zurückgreifen und die hervorragenden Fahreigenschaften genießen.

 


 

Die Luftdruckangaben für Solobetrieb und Teillastbetrieb stellen Mindestwerte dar. Der Reifenluftdruck für Solobetrieb darf nicht unterschritten werden. Im Zweifelsfalle sind immer die Luftdruckangaben des Fahrzeugherstellers maßgeblich. Diese finden Sie in der Betriebsanleitung/im Fahrerhandbuch oder auf dem Luftdruckaufkleber am Fahrzeug. Kontrollieren Sie den Reifenluftdruck immer bei kaltem Reifen, d. h. vor dem Losfahren.

 

Luftdruck Empfehlung Road 5 

  Vorderreifen Hinterreifen
Solobetrieb* 2,3 bar 2,5 bar
Teillastbetrieb** 2,4 bar 2,7 bar
Volllastbetrieb*** 2,5 bar 2,9 bar


* Solobetrieb: Betrieb nur mit Fahrer(in), keine Beladung, maximal gefahrene Geschwindigkeit = 240 km/h
** Teillastbetrieb: Betrieb mit Fahrer(in) + Beladung, maximal gefahrene Geschwindigkeit = 240 km/h
*** Volllastbetrieb: Betrieb mit Fahrer(in) + Beifahrer(in) oder mit Fahrer(in) + Beifahrer(in) + Beladung oder
max. gefahrene Geschwindigkeit = über 240 km/h

 

Den MICHELIN ROAD 5 können sie jetzt (siehe Verfügbarkeit) in allen verfügbaren Reifengrößen, günstig im de.myNETmoto.com Shop online kaufen.
Dazu finden sie auch noch reichlich und umfangreiche Erfahrungen ✓ Bewertungen ✓ Freigaben ✓ Laufleistung ✓ Test ✓ zu diesem Motorradreifen.

Welches der richtige Luftdruck, Reifendruck für den MICHELIN ROAD 5 ist, hängt von deinem Motorrad bzw. dessen Gesamtgewicht ab, welches du in der Motorrad-Suche finden kannst. Dort findest du auch Angebote und Satz Preise.

Technische Daten:

Hersteller MICHELIN
Profil ROAD 5
Reifentyp Touring /
Reifengröße Vorderreifen / Front: 110/70 R17, 110/80 R19, 120/60 R17, 120/70 R17, 120/70 R18, 120/70 R19
Hinterreifen / Rear: 140/70 R17, 150/60 R17, 150/70 R17, 160/60 R17, 170/60 R17, 180/55 R17, 190/50 R17, 190/55 R17
Karkasse TL-Schlauchlos / Radial /
Speedindex V, W
Lastindex 54, 55, 58, 59, 60, 66, 69, 72, 73, 75
Herstellungsland ES

TOURING REIFENTEST März 2021 - TESTURTEIL SEHR GUT / TESTSIEGER
Fazit: "Wer beim Schlechtwetter bestmöglichst unterwegs sein will, kommt am Michelin Road 5 GT definitiv nicht vorbei. Dazu passt aber auch die gute Nachricht für gutes Wetter - der Allrounder gefällt genauso in Schräglage und bei Sonnenschein!

Showa-Fahrwerk und Michelin Reifen soll für agiles Handling sorgen In dieser Preisklasse finden sich unter den Komponenten oft No-Name Produkte, insofern überrascht die Trident mit einem Showa-Fahrwerk. An der Front ist das Motorrad mit einer Showa-Upside-Down-Gabel (nicht verstellbar) mit 120 mm Federweg ausgestattet, während hinten ein in der Federvorspannung einstellbares Showa-Monoshock-Federbein mit Hebelumlenkung und 133,5 mm Federweg arbeitet. Dadurch kann die Trident so abgestimmt werden, dass sie auch mit Sozius ihr quirliges Handling beibehält. Ein bewährter Reifen, nämlich der Michelin Road 5-Reifen, in den Dimensionen 120/70/17 vorn und 180/55/17 hinten, mit gutem Trocken-, aber auch Nassgrip dient der Triumph als Erstausrüstung. Alleinstellungsmerkmal in der Klasse: Die Trident lässt sich optional mit einem Reifendrucküberwachungssystem ausrüsten.

5
Netherlands 11.09.2020

12.2019 - Michelin Road 5 liegt ganz weit oben, wenn es um effektive Updates für die Kawasaki Z900 geht. Absolut vertrauenswürdiger Alltagsgummi, das im Gegensatz zur Originalbereifung satte Anlehngefühl und absolut neutrales Fahrverhalten bietet. Und mehr als satten Nassgrip.

06.2018 - Auf der MT-07 entpuppt sich der Michelin als eierlegendes Wollmilchgummi. Er erfordert so gut wie ­keine Warmfahrphase, hat direkt ein hohes Gripniveau und macht die handliche MT noch leichtfüßiger mit der leichten Tendenz, über das Vorderrad zu kippeln. Doch scheint die MT-07 doch etwas leicht für den Reifen zu sein, da der Road 5 nie ein sattes Anlehngefühl aufkommen lässt, sondern gerade in schnellen Wechselkurven etwas überhandlich wirkt. Die übertragenen Bremskräfte des Michelin sind unschlagbar, das ABS regelt nicht, die Yamaha stellt sich locker aufs Vorderrad, auch wenn er beim harten Anbremsen durch das leichte Heck hinten etwas an Führung verliert. Die schlechten Fahrbedingungen im Winter machen dem Road 5 nichts aus, Belag- samt Reibwertänderungen schluckt er mit stoischer Gelassenheit. Ganzjahresreifen: Ohne Einschränkungen, alles auf Top-Niveau.
mehr >>

Platz 4  Fazit: "In Summe betrachtet ist der neue Road 5 die Empfehlung für kurvenräubernde Allwetterfahrer, die Wert auf ein glasklares Feedback bei Nässe legen. Dafür kann man auch den höheren Verschleiß in Kauf nehmen.."

Landstraße/Alltag Platz 4 / nach 3600 km Platz 4
Nasstest - Platz 1
Verschleiß - Platz 5


zum TEST >>

Road5 Trail - „... Die Trockenhaftung ist über jeden Zweifel erhaben, selbst mit dem gewaltigen Drehmoment eines 1290er V2 lässt sich der Gummi nicht in Bedrängnis bringen.
Das ist höchstes Niveau, mehr Sport ist in dieser Fahrzeugklasse definitiv nicht nötig.
Dazu passt das formidable Handling bei guter Zielgenauigkeit und hohem Komfort. ...
Der Geradeauslauf ist unauffällig, bis Tacho 210 geht es auf der Autobahn ohne Probleme. ...“

Michelin Road 5 Trail im Fahrbetrieb auf der Landstraße. - Die sportliche Ausrichtung des Reifens bestätigte sich im Anschluss auch auf der umfangreichen Tour über die Landstraßen im schönen Elsass. Intuitiv und spielerisch lassen sich die großen Bikes damit in die Radien werfen. Zudem überzeugt der Pneu auch mit einem wunderbar neutralen und - im positiven Sinne - unauffälligen Handling. Wie auch schon beim Test des supersportlichen Schwestermodells Power RS festgestellt, liefert die neuste Generation der Michelin Reifen angenehm wenig Aufstellmoment beim Bremsen oder Beschleunigen in Schräglage. Dass der Reifen auf den KTM Modellen 1290 Super Adventure und 1090 Adventure entwickelt wurde, merkt man sobald man im Sattel der besagten Bikes Platz genommen hat. Wunderbar handlich lassen sich die schweren Österreicherinnen durch das Kurvengeschlängel auf den Straßen im Hinterland bewegen. mehr >>

myNETmoto - unser Fazit: Wir haben den Road 5 in Sevilla vorab testen dürfen, wollten aber mit unserem Fazit noch etwas abwarten, da wir auch zur Laufleistung etwas sagen wollten.
Da nun auch der jährliche Test der MOTORRAD zu den Touringreifen 2018 erschienen ist müssen wir auch Stellung beziehen.

Nassverhalten - eine Wucht, wie auch sein Vorgänger
Landstraße - äußerst Spurstabil und auf den Flanke immer ausreichend Grip, gutes Handling.
Kontra: Verschleiß am Vorderrad war auch bei unserer MT-07 etwas erhöht. Am Hinterrad konnten wir keinen erhöhten Verschleiß feststellen, obwohl wir mit dem Reifen nicht sorgsam umgegangen sind.

Vorteil da Vorder und Hinterreifen ziemlich gleichzeitig abgefahren sind, muss man nur ein mal in die Werkstatt zum Reifenwechseln.
Es werden meistens beide Reifen gewechselt, was nutzt es wenn der Vorderreifen noch ein paar Kilometer durchhalten würde.
Wir finden das sollten die Hersteller etwas mehr darauf achten. Das kann mit der Anfangsprofiltiefe etwas beeinflusst werden.
Der Road 5 hat unter den aktueller Touringreifen vorne lediglich 4,2 mm Profil nur der Pirelli Angel hat noch weniger 3,8 mm  Also beiben da einem lediglich 2,6 mm die man zur Verfügung hat.
Vom Gewicht sind die Road 5 am leichtestetn 4,2 vorne und 6,0 kg hinten. Der Dunlop Roadsmart III Hinterreifen wiegt ganze 1,5 kg mehr.

Auf einer BMW F 900 XR testet dieses Jahr die Motorrad Zeitschrift 6 aktuelle Touringreifen.Fünf Tage  quer durch die sonnige Provence und dazu ergänzende Messfahrten auf einem Reifentestgelände: Für belastbare Aussagen zur Performance wurden die insgesamt sechs Kandidaten (...)

Michelin schafft zufriedene Motorradfahrer auch in der aktuellen Saison durch eine große Motorradreifen Vorteilsaktion:Noch bis zum 30. Juni 2020 haben Käufer eines Satzes MICHELIN POWER GP, MICHELIN POWER 5, MICHELIN ROAD 5, Road 5 GT oder Road 5 Trail, MICHELIN ANAKEE ADVENTURE, (...)

Michelin präsentiert mit dem neuen Road 5 GT den Nachfolger des Beststellers Pilot Road 4 GT Mit dem neuen Road 5 GT beginnt bei Michelin eine neue Touring-Ära. Als GT-Version wurde der Michelin Road 5 speziell für den Einsatz auf schweren Maschinen mit hohen Zuladungen (...)

27.02.2019

MICHELIN POWER DAYS

MICHELIN POWER DAYS
Nehme an den MICHELIN Power Days 2019 auf dem Hockenheimring teil und sichere dir attraktive Angebote!Nach drei erfolgreichen Jahren freuen wir uns, auch in diesem Jahr wieder die MICHELIN Power Days zusammen mit Speer-Racing anzubieten. Sie finden dieses Jahr auf dem Hockenheimring statt: (...)

In drei weiteren Größen ist der ROAD5 ab Januar 2019 verfügbar.110/70 ZR17 (54W) MICHELIN ROAD 5140/70 ZR17 (66W) MICHELIN ROAD 5150/60 ZR17 (66W) MICHELIN ROAD 5ROAD 5 GT - kommt erst 2020 ;(( (...)

Michelin Anakee Adventure heißt der neue Sprößling von Michelin mit dem 2019 auch die neue BMW 1250 GS bereift wird.Balance und Leistung sind das Diktat für das neue Michelin Anakee Adventure, bei dem es sich nicht nur um eine einfache Weiterentwicklung des Vorgängers (...)

MICHELIN ROAD 5
MICHELIN

MICHELIN ROAD 5

Vorderreifen / Front TL Touring
 
Preis:
102.20
(incl. MwSt. excl. Vers.)
 

Geringer Bestand.
Preis:
106.90 €
(incl. MwSt. excl. Vers.)
Sonderpreis:
102.20

Auf Lager.
Preis:
112.90
(incl. MwSt. excl. Vers.)
 

Auf Lager.
Preis:
109.90 €
(incl. MwSt. excl. Vers.)
Sonderpreis:
99.90

Auf Lager.
Preis:
116.91
(incl. MwSt. excl. Vers.)
 

Auf Lager.
Preis:
112.90 €
(incl. MwSt. excl. Vers.)
Sonderpreis:
106.90

Auf Lager.
MICHELIN ROAD 5
MICHELIN

MICHELIN ROAD 5

Hinterreifen / Rear TL Touring
 
Preis:
118.80
(incl. MwSt. excl. Vers.)
 

Auf Lager.
Preis:
129.90
(incl. MwSt. excl. Vers.)
 

Auf Lager.
Preis:
129.90 €
(incl. MwSt. excl. Vers.)
Sonderpreis:
126.90

Auf Lager.
Preis:
136.85 €
(incl. MwSt. excl. Vers.)
Sonderpreis:
132.28

Auf Lager.
Preis:
149.90 €
(incl. MwSt. excl. Vers.)
Sonderpreis:
136.85

Auf Lager.
Preis:
155.50 €
(incl. MwSt. excl. Vers.)
Sonderpreis:
142.80

Auf Lager.
Preis:
143.99
(incl. MwSt. excl. Vers.)
 

Auf Lager.
Preis:
166.60 €
(incl. MwSt. excl. Vers.)
Sonderpreis:
151.13

Auf Lager.
Preis:
149.90
(incl. MwSt. excl. Vers.)
 

Auf Lager.