Finde hier die passenden und empfohlene Motorradreifen Paarungen inkl. Reifenfreigabe für deine

KAWASAKI ZX 10 R SE / ZXT02C - 1000 ccm (2018 - )

KAWASAKI ZX 10 R SE
Vorderreifen
Reifendruck
2.50 bar
Felge 3.50 x 17
TL / Alufelge
 
Hinterreifen
Reifendruck
2.90 bar
Felge 6.00 x 17
TL / Alufelge

Kaufe den empfohlenen Satz Reifen für deine KAWASAKI ZX 10 R SE [ZXT02C]. Reifenfreigaben ✓ Tests ✓ Empfehlungen ✓ Erfahrungen ✓ Täglich Motorradreifen Sonderaktionen nur online bei myNETmoto.

Diese Reifen Suchfunktion hilft dir dabei, die richtige Reifengröße und den am besten geeigneten Motorradreifen ✓ Satz ✓ Schlauch ✓ oder Felge ✓ für dein Motorrad zu finden und günstig zu kaufen.

Wir pflegen die Datenbank mit größter Sorgfalt, übernehmen jedoch keine Verantwortung für Fehler und Vollständigkeit der Daten. Zur Gegenprüfung und um Reifenfreigaben als PDF herunterladen besuchen Sie bitte die Webseite des Herstellers.

Auch der hier empfohlene Luftdruck kann je nach Reifenhersteller minimal variieren. Achten Sie auf den unterschiedlichen Reifendruck je nach Einsatz. (Temperatur, Strasse, Rennstrecke, Gelände ect.)
DUNLOP SPORTSMART MK3
DUNLOP
Dunlop's neuer Hypersport Motorradreifen DUNLOP SPORTSMART III MK3 verspricht Höchstleistung unter allen Bedingungen.Landstraßen-Performance neu definiert!Positionierung: 90% Landstraße, 10% Rennstrecke Neuester [...]
KAWASAKI ZX 10 R SE [ZXT02C]
+ DUNLOP SPORTSMART MK3
5
Germany 07.02.2019

Arne Tode testet in Almería die drei neuen Supersportler. RS+ / MK3 / S22 Alle drei Reifen sind auf der Rennstrecke ziemlich gleichwertig. Leichte Nuancen wie das tolle Warmlauf-Verhalten des Michelin RS+ , das direkte Ansprechverhalten eines Dunlop MK3, sowie das vertrauensvolle Gesamtbild eines Bridgestone S22 machen den kleinen Unterschied. Wer also kein Rennfahrer ist kann hier nichts fasch machen und blind zugreifen. .... übrigens ... der Fahrer hat die Motorradreifen auch im Blind-Test gefahren.

BRIDGESTONE S22
BRIDGESTONE
Mit dem neuen Bridgestone Battlax Hypersport S22 können Biker die Leistung ihres Motorrades auf der Straße völlig neu erleben.Das Design wurde auf die spezifischen Bedürfnisse der Hypersport-Fahrer angepasst: extreme [...]
KAWASAKI ZX 10 R SE [ZXT02C]
+ BRIDGESTONE S22
5
Germany 07.02.2019

Arne Tode testet in Almería die drei neuen Supersportler. RS+ / MK3 / S22 Alle drei Reifen sind auf der Rennstrecke ziemlich gleichwertig. Leichte Nuancen wie das tolle Warmlauf-Verhalten des Michelin RS+ , das direkte Ansprechverhalten eines Dunlop MK3, sowie das vertrauensvolle Gesamtbild eines Bridgestone S22 machen den kleinen Unterschied. Wer also kein Rennfahrer ist kann hier nichts fasch machen und blind zugreifen. .... übrigens ... der Fahrer hat die Motorradreifen auch im Blind-Test gefahren.

PIRELLI DIABLO SUPERCORSA
PIRELLI
SUPERCORSA SC V3 - der V2 wurde 2019 komplett überarbeitet mehr Infos in KürzeSUPERCORSA SC V2 - Auslauf - die 2te Generation des Superorsa SCSUPERCORSA SC  - Ausgelaufen - Für die Weltmeisterschaften der Supersport- und [...]
BRIDGESTONE T31
BRIDGESTONE
BRIDGESTONE T31 - Zusätzlich zu erhöhter Stabilität und besserem Fahrverhalten hat Bridgestone eine neue Vorderreifenmischung mit höherer Gummiflexibilität entwickelt. Diese verbessert das Gefühl der Griffigkeit auf [...]
MICHELIN ROAD 5
MICHELIN
Trockengrip, Handlichkeit und Stabilität auf Top-Niveau für mehr Fahrspaß.Neben einem optimalen Grip auf nasser Straße bietet der neue MICHELIN ROAD 5 zugleich exzellenten Trockengrip, die beste Stabilität im Vergleich zu [...]
MICHELIN POWER RS PLUS
MICHELIN
Der Hinterreifen des Power RS wurde nochmals überarbeitet und bekommt zur besseren Unterscheidung ein Plus +  Die Karkasse wurde komplet überarbeitet sowie die beiden 2CT+ GummimischungenDas Profildesign hat sich nicht verändert [...]
KAWASAKI ZX 10 R SE [ZXT02C]
+ MICHELIN POWER RS PLUS
5
Germany 07.02.2019

Arne Tode testet in Almería die drei neuen Supersportler. RS+ / MK3 / S22 Alle drei Reifen sind auf der Rennstrecke ziemlich gleichwertig. Leichte Nuancen wie das tolle Warmlauf-Verhalten des Michelin RS+ , das direkte Ansprechverhalten eines Dunlop MK3, sowie das vertrauensvolle Gesamtbild eines Bridgestone S22 machen den kleinen Unterschied. Wer also kein Rennfahrer ist kann hier nichts fasch machen und blind zugreifen. .... übrigens ... der Fahrer hat die Motorradreifen auch im Blind-Test gefahren.

BRIDGESTONE RS10
BRIDGESTONE
Der Bridgestone RS10 entwickelt für Supersport-Bikes, bietet ein sportliches Handling, hohe Kontrolle, sichere Rückmeldung, hohe Spurtreue in Kurven und zuverlässige Stabilität beim Bremsen, insbesondere auf trockener Fahrbahn.Den [...]
PIRELLI DIABLO ROSSO III
PIRELLI
DIABLO ROSSO III: Der neue Supersport- Motorradreifen von Pirelli definiert sportliches Fahren neu und markiert damit das nächste Level in diesem Segment. Der Dual-Compound-Hinterreifen besitzt Mischungen mit hohem Silica-Anteil für [...]
METZELER RACETEC RR
METZELER
Der RACETEC™ RR richtet sich an Rennfahrer aller Klassen, sowie an Hobby-Rennfahrer. Besonders die Mischungsvariante K3 wurde für alle Besitzer von Supersport und Naked Bikes entwickelt, die gerne sportlich fahren und auch auf der [...]
METZELER M7
METZELER
Metzeler Sportec M7 RR - Speziell im Hinblick auf Handlingeigenschaften, Sicherheit, Nässeperformance, Verhalten auf welligen Straßen und verschmutzten Fahrbahnen setzt der Metzeler Sportec M7 [...]
CONTINENTAL RACEATTACK
CONTINENTAL
Raceattack Street High-Performance Race-Reifen in verschiedenen Mischungen für den Einsatz auf der Rennstrecke. Eingesetzt in der IDM Supersport und im Seriensport mit einem sehr guten Feedback und Stabilität durch die [...]